>
Solardach

>
Notdienst 

>
Sturmschaden 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Solardach

 

 

Solaranlagen sind gefragt.
Die Systeme, die  sich früher nur ökologisch gewissenhafte Bauherrren auf das Dach montierten, sind gesellschaftsfähig geworden. Bei ca 1700 Sonnenstunden in unserer Region pro Jahr werden Photovoltaik und Solarwärme immer beliebter.

 

Photovoltaik:  
Die Solarzellen wandeln das Licht  in Gleichstrom um. Dieser wird durch einen Wechselrichter in das Stromnetz eingespeist. Eine Fläche von 40 Quadratmetern kann bis zu 80 % des durchschnittlichen Stromverbrauchs eines 4 Personen Haushalts decken.

Solarwärme: Sonnenkollektoren und Wärmetauscher erwärmen das Wasser. Dieses wird in einer Speichervorrichtung gespeichert und dem Brauchwasser und Heizsystem zugeführt. Ausserhalb der Heizperiode kann so der Warmwasserbedarf nahezu gedeckt werden.

<

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Notdienst

Für uns gibt es keine Probleme - sondern Lösungen!

 

In wenigen Stunden ist Ihr Dach wieder dicht
Im Falle eines Falles ist unser Notdienst schnell zur Stelle. Rund um die Uhr sorgen wir für Lösungen.

Ein Service von der WERFT Bedachungs GmbH, der Ihnen an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung steht.
Was immer passiert: Wir lassen Sie auf keinen Fall im Wetter stehen. Darauf können Sie sich verlassen.

<

 

Sturmschaden

 

 

Sturmschäden sind oft Kleinigkeiten.
Aber auf dauerhafte Hilfe können Sie sich bei uns verlassen!

<